Seiten

Mittwoch, 24. März 2010

alles wird gut ...

... heissen diese  socken
für meine morag!


... muster kennt ihr ja schon von den

... hier nun in moragggröße ... 70 g ... 
...  wie gehabt gestrickt mit nadelstärke 2,0mm

gesponnen habe ich dies hier:

violetta arty


... 140g ... 172m ...
... bfl/seide (eigene färbung) 
... verzwirnt mit merino extrafino von der kone in hellgrün und pink
... doppelter netzzwirn und coilchen :-)
... soll gemeinsam mit einigen anderen garnen in lüüühla und pink mal zu
einem projekt werden, das in meinem kopf herumgeistert ...

... und zu übungszwecken
ein echtes dochtgarn/corespun 
... umwicklung/autowrap im zweiten arbeitsgang:


... kernfaden ist ein dünnes, braunes bouclegarn
... umsponnen mit handgefärbter wensleydalefaser (kammzug)
... umwickelt mit einem rest handgesponnenem teeswater-garn

... und natürlich hab' ich auch gefärbt!!
... ein paar aufträge abgearbeitet und
...  für ein shop-update zum 'fastenbrechen'

... so, und nun gibt's abendbrot!

Kommentare:

  1. huhu

    die Socken sehen toll aus, schön das Muster und die Färbung ja sowieso schön wild, das Garn gefällt mir super gut, da bin ich gespannt auf dein Projekt vom Kopfgeist....

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. ..alles wird gut..
    die sind herrlich, so schöne farben,
    ..möge der wunsch , der in ihnen steckt, erfüllung erfahren..

    AntwortenLöschen