Seiten

Montag, 5. Oktober 2009

noch vor dem inselurlaub ...

... habe ich ein bisschen pink gefärbt.

bei der letzten aktion mit dem heiss geliebten kardiertier
musste ich nämlich irgendwann feststellen, dass
fasern in pink 'aus ' waren.

und weil das gar nicht geht, habe ich den von ela aus dem urlaub mitgebrachten
'bobbel' feinster jakobs-goti-fasern
zusammen
mit ein paar vorkardierten, gut abgelagerten alpaka-batts
zum farbbaden geschickt.
... nach einer kleinen weile kamen auch noch 2 sockenwollsträngelchen dazu.

... vorhin habe ich nun aus den beiden fasern eine
wunderweiche wolke kardiert,
auf der es sich zum fototermin die beiden sockenwollen
gemütlich gemacht haben.


... und weil ich ja jetzt 'jede menge' pinkfarbene alpaka habe,
hab' ich dann gleich auch noch die nächsten
bunten batts gekurbelt.

... was tut schaf nicht alles, um sich vor dem seeungeheuerärmel zu drücken ...



... ich würde so gerne direkt an's spinnrad!
aber 'nein', disziplin muss sein!

... ich geh' jetzt ärmel stricken ... *grummel*

Kommentare:

  1. Was für geniale Farben, seufz, was sind die schön. Ich will mal probegrabbeln....
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Wiki,
    kannst du mal einen Link zu deiner Amazon-Wunschliste setzen?
    Lieben Gruß, deine WiMa

    AntwortenLöschen
  3. Ich seufz dann mal mit dem 3D-Schaf mit. Hach, so herrliche Farben. Kann mich gar nicht daran satt sehen.
    Liebe Grüße aus Schleswig

    AntwortenLöschen
  4. Ist das genial PINK!!! :)

    Ja, und nun .... ran an den Ärmel!

    AntwortenLöschen
  5. Oh das sind Farben! Superschön!!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Ganz, ganz tolle Farbe! Lieber Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Scharrrrfe Farben da möchte Schaf gerne reinhüpfen. Habe 5 Minuten bevor der Pc wieder aufgibt.Bis Samstag Freue mich .
    LG Gudrun und der lahmarschige Pc

    AntwortenLöschen