Seiten

Donnerstag, 23. Februar 2012

versponnen ...

... ging es in den letzten tagen zu.

... wenn ich viel um die ohren habe,
oder den 'kopf voll',
oder irgendwas 'besonderes' los ist
dann setze ich mich gerne ans spinnrad 
und lasse meine gedanken
zu fäden werden.

 vom sonntag vor 2 wochen
erinnert ihr euch vielleicht noch.

hier nun das fertige garn:


... ich finde, man sieht deutlich, dass es kalt! war,
an jenem tag ...

pastellfarben 
mag ich ja selbst nicht so schrecklich gerne,
aber im sehnlichst erwarteten frühjahr sind sie absolut 'trendy'.

zur einstimmung entstand
pastelleria


... und karneval war ja auch,
was lag da also näher als

carnivale


... mal schauen, was ich heute  noch so
zusammen spinne ... ;)


Kommentare:

  1. Deine Garne sind wieder mal wunderbar und am allerbesten gefällt mir das "kalte" Garn, obwohl ich mich so sehr auf den Frühling freue.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Oh Geli

    Alle drei Spinnereien sehen umwerfend aus!
    Und obwohl meine Farben ja in Foto 1 zu sehen sind, reizen mich die Farben von Foto 2 auch sehr!

    Wenn ich Dich heute auch noch etwas ärger... kommst Du dann angelaufen?
    ... kriegst dann auch einen Kaffee und kannst mir die Wolle gleich mal in Natura zeigen ;o)

    Sei lieb umärmelt von der
    frechen Susi

    AntwortenLöschen
  3. So toll möchte ich auch mal "spinnen" können ;O)
    Deine Spinnwerke sehen einfach farblich ganz toll aus.

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Die Garne sehen alle toll aus, aber das "Eisgarn" gefällt mir am besten.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. und ich nehme den karneval ;-)
    alle 3 garne finde ich super gelungen!!!
    lg,
    Ibu

    AntwortenLöschen
  6. Die Garne sehen mal wieder traumhaft aus. Ich mag übrigens Pastell, super geworden! (Wie immer eigentlich)

    Gruß, Dana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Geli, alle Garne sind klasse, aber das rosa Wöllchen ist absolut toll !

    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Wolle, da merkt man, da steckt Seelentiefe drin. Sehr, sehr schön!!!
    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen