Seiten

Montag, 27. Februar 2012

späte erkenntnis ...

... diesmal eher als erwartet. ;)
... das  'modulare strickprojekt' von neulich
wurde dem frosch diesmal deutlich früher 
zum fraß vorgeworfen
als vermutet. 
...  ich hatte tatsächlich erst 200g verstrickt ...

... dann habe ich lustlos an der ein oder anderen socke
rumgenadelt, bis das unlängst gesponnene
lilalaune-garn in mein blickfeld geriet.


... aus dem körbchen voller zerrupfter kammzüge
aus  verschiedensten fasern und lilatönen 
habe ich gut 750g dickes garn gesponnen
und dann noch ein bisschen passendes ArtYarn.


ich denke, das wird ein lilalaune-cardi,
den ich mit freuden ausführe!



... und jetzt?
... stricken! ... was sonst!? ;)

Kommentare:

  1. Sieht toll aus die Farbe und das Garn und verstrickt auch. Ich liebe solche Mischungen. viele Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angelika,
    bin jetzt deine 300ste Leserin. Ich bin zwar Scrapperin, aber ich liebe Stricken. Ich bin über Elke (Hundewolle) auf dich gestoßen und begeistert.
    Viele Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  3. Uiii..eine traumhafte Wolle,sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen