Seiten

Mittwoch, 29. Dezember 2010

sich ' warm spinnen' ...

... mit einem kammzug aus der wollchemistenküche
der lady ist etwas herrliches!

... der kammzug ... übrigens bfl mit firestar...
- den zu fotografieren ich unverzeihlicherweise! vergessen habe -
lag am heiligen abend unter 'm
 nicht vorhandenen baum.
 
... bereits am 25. habe ich daraus ein
gemäßigt dickdünnes garn gesponnen, 
um mir möglichst viele weiterverabeitungsmöglichkeiten
offen zu halten.

... vorgestern wusste ich dann, 
was draus werden würde:
ein bouclé!
... also habe ich ungefärbtes wensleydale gesponnen
und gestern nachmittag gezwirnt.

hier das ergebnis:


frozen
 





... liebes melwittchen,
du hast mir große freude bereitet;
dafür danke ich dir!!!

Kommentare:

  1. wie wunderschön! Da verschlägt es mir doch glatt die Sprache
    Suuuuuper!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Du hast echtes Spinntalent!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Toll geworden. Für solche Garne färb ich doch extra gerne. :-)

    LG, mel

    AntwortenLöschen
  4. Oh,da wirds warm...tolles Garn,wunderschöne Farben und die Optik ist interessant,so dick und dünn...klasse
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. ein Traum... und nun rate mal, womit ich mein äh dein geburtstagsbatt verzwirnen werde. kannst dann auch ruhig nachmacherin zu mir sagem *griiiins*

    AntwortenLöschen
  6. Einfach schön
    einen lienben Gruß
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Schön, schön, schön, ganz neidisch guck. ;-)))
    Lieben Gruß an dich von Petra

    AntwortenLöschen