Seiten

Montag, 13. Dezember 2010

nachreichung! teil2 ... und was neues ;)

... jaaa, ich weiß, ihr wartet bereits sehnsüchtig auf ein foto
von  der fertigen cai(g)reen :)

... büddeschöön!
... die kopflose else durfte mal wieder modell stehen:


... verarbeitet habe ich 200g meiner handgefärbten 'ecco'
mit nadeln der stärke 4,5 mm ...
... und weil ich noch was von dem garn übrig habe, stricke ich jetzt
noch ein passendes hütchen für mich ;)
... nach diesem rezept 
- das leider nur für ravelristInnen zu sehen ist -
und auf das mich meine morag gebracht hat.

... und gestern hab' ich mal schnell 
diese gestrickt:

... fast - not furious ... ;)



... einfachstulpen aus handgefärbter 'lifestyle'  
... 48 maschen, 25cm glatt rechts mit nadelstärke 3
und einem gehäkelten abschluß ... 56g


... so! jetzt geh' ich mal haspeln, damit ich weiter färben kann,
denn am wochenende gibt's ein großes update im shop!

Kommentare:

  1. Cai(g)reen ist wunderschönst!!!!
    Was das Mützchen betrifft,ein scharfes Teil,sthet dir bestimmt gut...und die Stulpen sind auch klasse geworden!
    Eine schöne Woche für dich
    Liebe Grüsse...wir haben jetzt auch schon wieder Schnee..lach
    die Rosenfee

    AntwortenLöschen
  2. Hach, hacher, am hachsten - und ich bleibe doch (noch) standhaft und mache mit meiner Decke weiter.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  3. na huch.. wie wunderhübsch ein so leuchtendgrünes Ding sein kann.. unfassbar und so so hübsch.
    Auch mal was ganz anderes und ganz sicher richtig toll dazu: die "Mütze in Planung"

    verwirrt und entzückt grüsst herzlichst
    Rina

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich an den Farben nur ergötzen, du hast da wirklich eine solch besondere Gabe und das Schönste daran ist, du machst immer etwas Besonderes draus...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen