Seiten

Donnerstag, 26. August 2010

manchmal ...

... filze ich auch!
... und ganz manchmal gefällt mir das ergebnis tatsächlich so gut,
dass ich mich wage, es zu zeigen.

... am montag
- meine güte, es ist schon donnerstag, wo ist nur die zeit geblieben??? -
war freundinnentag bei der leider blogfreien 
unserer frau spinnfilz,
die nicht müde wird, uns gelegentlichfilzerinnen
- in diesem falle der morag und meinereiner (denn die 
böse frau hat sich aus zeitgründen auf die theorie beschränkt) -
das nassfilzen näher zu bringen.

danke, gudrun!!!
... es ist immer wieder eine große freude, 
den tag mit dir zu verbringen!

... hier nun meine 
frisch gefilzten stücke:


... mir gefällt der rote läufer!
... er ist nicht eben furchtbar filigran gearbeitet,
aber genau das passt wunderbar in unser esszimmer.

... und ein neuer nuno-filz-schal.
... ton in ton mit handgefärbten, zartgrünen merino/kidmohair-fasern
und wenigen silbergrauen merino-akzenten auf zartgrünem seidenchiffon ...

Kommentare:

  1. ..da krieg ich die GeierAugen ..

    Himmel, kannst du irgendetwas NICHT? Deine Filzwerke sind beide absolut krass und sehr "frau-wo-ig" (jahaaaaa, das ist positiv)

    hast du ernsthaft sowas wie "Anfänger" in deinen Worten stehen ??

    es staunt (mal wieder) und grüsst schwarz-herzlich eine verwirrte
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. ... und der ist so schön, der Schal ....

    ich hab's heute auch geschafft, meinen zu fotografieren ^.^


    Ich freu mich auf morgen!! =)

    AntwortenLöschen
  3. der Schal sieht ja mal hammermäßig toll aus und der Läufer, der gefällt mir supi gut, die Vase drauf auch...schön bei dir....

    sei lieb gegrüßt
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. ....meine Güte ist das fantastisch,klasse,umwerfend,toll,

    ..ich krieg die Krise, so schön ist es....
    herzlichste sonnige grüße sendet Dir Uschi

    AntwortenLöschen