Seiten

Mittwoch, 7. Juli 2010

meine selbst gewählte aufgabe ...



... am gestrigen 4. tag der tour de fleece 
 bestand aus
...  dem spinnen der restlichen 122g des angesponnenen kammzuges
und
... dem anschließenden verzwirnen des gesponnenen:



... für's verzwirnen habe ich fast das ganze  
oranje vs celeste -spiel gebraucht ...

.... und mit dem ergebnis bin ich nicht wirklich zufrieden
... also mit dem spielergebnis schon!
... mein wunschfinale ist  ja von anfang an oranje-schland... 
... aber das spinnergebnis hat wieder mal bestätigt, was ich
eigentlich bereits vorher wusste:
... ich!
.... kann!
... nicht!!
.... wirklich!!!
... dünn!!!!
... spinnen!!!!!

... 100g ... schlappe 270m! :((

... der 'restkammzug' 
- will sagen: weitere 100 g -
hat jetzt erst mal pause!

.. und heute spinn ich was richtig fettes!!! ...

Kommentare:

  1. ..seis drum.. 270 meter ist doch schon fein und obendrein sieht das Garn himmlisch aus..
    also allet schicki ..*gg*
    ich muss gleich die Wortbestätigung "boese" eingeben..das ist irgendwie "nett" und passt ja auch total zu mir *boeseguck-versuch*

    bittersüsse Grüsse (hoffentlich klappt das Kommentieren hier *grmpf*)
    Rina

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist doch schon nicht schlecht!!!!
    Mein dünnstes Garnm bisher (verzwirnt) hat auch nur 310 m ...

    AntwortenLöschen
  3. huhu Geli...das Garn sieht aber total dünn aus....ich find es sehr schön so wie es ist, im übrigen wird eh jedes GArn das was es werden will, da haben wir sowieso keinen Einfluss, es wird schon richtig, es weiß ja schließlich was es werden will...

    sei lieb gegrüßt
    Tina

    AntwortenLöschen