Seiten

Freitag, 5. Februar 2010

was ist das wohl für ein tag...

... an dem der rechner einen morgens
mit einem
blauen
bildschirm begrüßt???? ...

... yep!
...kein besonders schöner tag!!!

... besonders aus dem grund,
weil ich ihn hochfahren wollte,
um päckchen für meine
blogshopperinnen versandfertig
zu machen ...

... stattdessen bin ich dann mit dem schleppi unter'm
arm los zum computerladen ...

diagnose:
... festplatte gestorben ...
... nun versuchen die netten hacker aus'm computerladen
wenigstens einen teil der daten zu retten ...
... daumendrücken ist erwünscht!!
... all meine strickanleitungen
... viiiiele fotos ...

... zum heulen! ...

... und an den neuen schleppi muss ich mich erst gewöhnen
... immerhin bin ich nach ewigem getüftel nun wieder online ...

... päckchen müssen jetzt bis morgen warten, sorrrry...
ich bin echt platt und muss auf die couch

Kommentare:

  1. Meine liebe Frau Wo,

    da scheints, als hätten die Schäfchen dieses Jahr den PC-virus erwischt... ich fühle soooo sehr mit Dir und sende Dir auf diesem Wege einen Trösteknuddler!

    liebe Grüße
    vom piratigen Schaf

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Och nöö!

    Wir könnten zum Trost nächste Woche gemeinsam in meinem neuen Cookie A. Socken Buch schmökern... :o)

    Hast'e Lust?

    dicke Umärmelung
    bianca

    AntwortenLöschen
  4. Das ist aber fies.....Trösterdrücker..
    arme Geli
    Ich drücke die Daumen,das wenigstens etwas gerettet wurde
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Oh NEIN!!!!!


    Ich drück ganz fest die Daumen ....

    AntwortenLöschen
  6. Örks, das braucht kein Mensch, oder? Ich hoffe, die Daten können gerettet werden *daumendrück*

    lg Juli

    AntwortenLöschen
  7. huhu...oh nein, aber das erinnert mich daran auch mal meine Daten zu sichern....mein Sohn...PC Wahnsinniger....sagt mir das ja ständig...aber ich denk ja an nix böses, ich tu dem Ding doch gar nix, tippe immer vorsichtig, tätschel und streichel es, wie kann es denn da nicht mehr wollen, nun gut, mein Sohn meint ich spinne...hat er ja recht....hihi

    aber die Hacker werden deine Daten bestimmt retten....ich hab vollstes Vertrauen zu ihnen... und dann wünsch ich dir mal heute einen bessren Tag....

    liebe grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Oh wei, Festplattentod hatte ich letztens auch. sehr nervig.Ich drück die Daumen das sie noch was retten können.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen