Seiten

Mittwoch, 13. Januar 2010

das geht ja gar nicht ...

... dass ich zu den tollen, neuen armwärmern aus dem letzten posting
nix für'n hals habe, nur weil ich mich nicht entscheiden kann,
was ich aus dem dazu gehörigen lacegarn denn nun stricke.

... mittlerweile weiß ich immerhin schon, dass es kein dreiecktuch
werden wird, sondern ein schal-stola-dingens
zum mehrfach umdenhalsschlingen und reinkuscheln.

... nun fehlt mir also nur noch ein passendes muster
und
da bin ich dann auch noch
seeehr offen
für entsprechende vorschläge ...

... äääääh ... ja ... wo war ich???

... ich war bei 'das geht ja gar nicht...'!

... und weil was gar nicht geht,
einfach ganz und gar und überhaupt nicht geht,

habe ich schnell für abhilfe gesorgt und
den rest sockenwolle zu einem
kleinen, feinen krägelchen verarbeitet.


... wiegt schlappe 36g
.... gestrickt mit nadelstärke 3
... die anleitung gibt's hier


.... und für alle, die auf ein blogshopupdate warten:

... ich habe gefärbt


... getrocknet

... fotografiert


und
... vorbereitet

.... und wenn mir heute nachmittag (vorort) nicht alles weg gekauft wird,
dann kommt morgen das update!

... ein bisschen was ist aber sowieso noch da,
zur ansicht einfach mal hier klicken
...



p.s.:

liebe
birgit,
du hast mit deinem 'kommentar' zu farben und färbungen und der verwandlung von schwanenschönen strängen zu entengleichen strickstücken bei mir offene türen eingerannt :o) ... eine antwort von mir - oder vielmehr ein bisschen was über meine intentionen beim färben, die ich mit 'dye wild - knit pretty' kurz umschreibe -
kommt in bälde!

Kommentare:

  1. Wie schööön... deine Garne sind mal wieder ein Traum!

    Alles Liebe
    blueberry

    AntwortenLöschen
  2. Wieder so zauberhafte Farben *schwärm*
    Ich würde mir übrigens auch eher eine Stola zum umschlingen machen anstatt ein Dreieckstuch.
    Obwohl ich diese ganzen Tücher überaus bewundere, kann ich selber damit nur wenig anfangen. Laceschals finde ich aber super.

    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja so gemein, und dass wo ich mir doch nichts kaufen will, echt fies ;-)!
    Die Farben lassen ja schon wieder einiges hoffen... super schön.
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  4. dein halswärmer sieht toll aus.
    und die neuen gefärbten auch - sehr sogar. *heul* und bei mir ist diesen monat nüscht mehr drin. aber ich hab ja noch ein bisschen vorrat.
    und für so ein schal-stola-dings. wie wäre es denn mit einem upstairs? geht schnell und sieht gut aus.
    guckst du mal hier
    http://www.wollke7.com/cms/anleitungen/tuch-co/upstairs.html

    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  5. huhu

    tolle Färbungen.....ja bitte, färbe wild weiter, ich freu mich das es soetwas tatsächlich in der Welt da draussen gibt....wildes färben....dann bin ich ja beruhigt und kann auch mal wieder meine Farben vorkramen....

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen