Seiten

Dienstag, 25. August 2009

des rätsels lösung...

... natürlich habe ich bombay angesponnen.

- ja, liebe frau ev,
so manches mal haben wir scheinbar ähnliche geschmäcker!
... und nicht nur, wenn's um kulinarisches geht :)

nach dem ganzen blutigen zeugs
war das ein wirklich heftiger kontrast.
manchmal befürchtete ich beim blick auf die spule fast,
ich würde blind.

... dann die schwere entscheidung:
als single in einem weiteren tuch
(gail3???? ... dieses muster macht süchtig!)
verarbeiten??? ... oder verzwirnen???

da war doch was!?

... ich hatte ja im letzten faserkaufrausch diese wunderbaren
schwarzen bambusfasern erstanden
- die nicht wirklich schwarz sind sondern in einem unglaublich
glänzenden warmen grauton daherkommen,
der mich an angelaufene zinnteller erinnert
und die ich noch nicht angesponnen hatte ...

darf ich vorstellen:

bombambus (2-ply ... 50g ... 156 m)


ich finde es traumschön :)

Kommentare:

  1. Einfach nur schöööööööööööööööööööön !!!
    Liebe Grüsse von Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Nicht nur das Garn ist toll, auch der Name! ;)
    Herzliche Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Wo aus Po,

    dieses Garn ist so vollendet bombambus-fortionös :-) - und die schöneste Nachricht an diesem Tag!

    Der Kontrast gefällt mir außerordentlich gut!

    Ganz liebe Grüße, Ev

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht klasse aus mit dem Bambus!
    (Und - schön, das Zeug, gell *seufz* - lässt sich auch wunderbar färben - das Weiße natürlich ^.^)

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Frau Wo aus Po,
    klasse Garn geworden. Ich bewundere deine Kreativität. Ist Lavendula noch zu haben?
    Ich freu mich auf heute Abend.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen