Seiten

Montag, 1. Juni 2009

chefbotanikerin frau wo aus po antwortet

bianca frug: "...kann es sein, dass ich zu Deiner Berg-Flockenblume Kornblume sage?"

frau wo aus po antwortet:

liebe bianca!
ääääähhhhh, ja, was soll ich darauf anderes antworten als "jupp, kann sein!"
oder "logisch!"
oder "weiß ich doch nicht, was du sagst!"

wichtig ist doch eigentlich nur: hört sie auf diesen namen???

so wie unser mülleimer, den wir "lord helmchen" nennen obwohl er von haus aus "schwingdeckeltonne" heißt...

Smiley from millan.net


'tschuldigung, es kam gerade so über mich ...

botanisch ist es tatsächlich so, dass die berg-flockenblume (Centaurea montana) mit der kornblume (Centaurea cyanus) verwandt ist - keine schwestern, aber cousinen - und deshalb ist deine benamsung in diesem fall nicht völlig verkehrt.

wunderschöne restpfingsten
wünscht der geneigten leserInnenschaft

chefklugscheisserinbotanikerin frau wo aus po

Kommentare:

  1. geantwortetet: wichtig ist doch eigentlich nur: hört sie auf diesen namen???nee... tut sie nich' tun. Sie mickert so vor sich hin :o) Und wahrscheinlich möchte sie mir dringend sagen, dass sie an anderer stelle viiiiel besser wachsen und endlich üppiger blühen täte. nächstes jahr..

    liebe grüße
    bianca

    AntwortenLöschen
  2. Völligst OT, aber trotzdem:

    "Die zwei Cousinen" war übrugens der Titel des Mehrteilers, der auf North Cothelstone Hall thpielte, von wo Lady Hesketh-Fortescue thich aufmachte, um für ihren Gatten einen Schlipth...

    Ja, ich bin heute albern. Vermutlich wirken meine Medis allmählich...

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin unbedingt dafür, dass loriot-lastige Kommentare deutlich angekündigt werden müssen.. *grins

    Ich habe den lauwarmen Bürokaffee gerade so, aber gekonnt an meiner Tastatur vorbei gespuckt :o)

    Danke für den Lacher, Vivi!

    AntwortenLöschen