Seiten

Freitag, 16. Dezember 2011

'augen auf beim wollekauf' ...

...  oder so ähnlich. ...
 
... dachte ich neulich,
als ich das päckchen des garnherstellers öffnete
und feststellen musste, dass ich das kundinnengarn
in der falsche farbe geordert hatte.
... grrrrrrrrr ...

... die kundin hat zwischenzeitlich das nachbestellte garn
in der richtigen farbe.
... und weil immer alles - irgendwie - für was gut ist,
hat das 'falsche' garn inzwischen auch seine bestimmung gefunden.

... es wird ein schal:


... die anleitung gibts bei ravelry 
und zwar hier

... und sonst so?

.... verschenkbettsocken hab ich gestrickt
und wenn sie trocken sind, dann gibts auch ein bild.

... der erste 
- natürlich quer gestrickte und somit längs gestreifte! -
ärmel für die jacke ist fertig und ich werde ihn dann mal anheften und schauen, ob er passt.

... das allerlieblingskind hat zum geburtstag
einen loop - aus handgesponnenem garn - bekommen,
den ich bislang auch noch nicht gezeigt habe.



... ich schleich mich dann mal richtung couch und schal.
... der soll nämlich ein geschenk werden und deshalb
sollte ich mich möglicherweise hinsichtlich der fertigstellung ein bisschen sputen ... ;)

Kommentare:

  1. Das Muster sieht sehr schön kompliziert aus aber wunderschön.
    Auf die Jacke bin ich noch gespannt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal sieht sehr gut auus, aber auch kompliziert.
    Ja, auf die Jacke bin ich auch neugierig.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Farbe. Der Loop ist Dir gut gelungen und wirkt duch das Muster sehr interessant. LG Senna

    AntwortenLöschen
  4. Der Loop ist toll!

    Der Rest natürlich auch :)

    LG Susi

    AntwortenLöschen